Tag-Archiv für 'freie_bildung_für_alle'

Bus zur bundesweiten Demo gegen Studiengebühren am 26.01.

Eine Arbeitsgruppe des „Berliner Bündnis für Freie Bildung gegen Studiengebühren“ organisiert einen (oder mehrere) Bus(se) zur bundesweiten Großdemonstration gegen Studiengebühren in Karlsruhe. Anlass ist der zweite Jahrestag der Bundesverfassungsgerichtsentscheidung gegen ein bundesweites Verbot von Studiengebühren. Die Demo beginnt am Freitag den 26.01.2007 um 14 Uhr am Karlsruher HBF. Der (die) Bus(se) wird in der Nacht von Donnerstag auf Freitag gegen 0 Uhr aus Berlin losfahren. Im Anschluss an die Demo gibts in Karlsruhe noch ein Konzert – Schlafplätze (in einer Turnhalle) wurden auch organisiert. Samstag Morgen gegen 10 Uhr wird der (die) Bus(se) zurück nach Berlin fahren. Bustickets kosten 5 Euro.

Falls ihr noch Fragen habt oder euch für eine Mitfahrt anmelden wollt schickt bitte eine Email an karlsruhe-bus@web.de

Berliner Bündnis für freie Bildung – gegen Studiengebühren gegründet

Gestern hat sich an der Humbold Universität das „Berliner Bündnis für freie Bildung – gegen Studiengebühren“ gegründet. Bereits am 01. Juni trafen sich über 80 Menschen bei der GEW um über eine mögliches Bündnis zu diskutieren, diese Gespräche wurden nun konkretisiert.

Wir sind ein offenes Bündnis aus Einzelpersonen und verschieden politischen Gruppen, welches sich als Plattform versteht. Im Rahmen einer geplanten Kampagne wird es unter anderem gemeinsame Aktionen geben. Diese sollen unsere Forderungen nach freier Bildung für alle Ausdruck verleihen und richtet sich gegen den wettbewerbsorientierten Umbau im Bildungssystem, gegen Gebühren im Bildungsbereich jeglicher Art und die damit verbundenen Disziplinierungszwänge.

Das nächste Treffen findet am Freitag den 30.06 ab 18 Uhr in der Offenen Uni statt.