Tag-Archiv für 'demo'

Bus zur bundesweiten Demo gegen Studiengebühren am 26.01.

Eine Arbeitsgruppe des „Berliner Bündnis für Freie Bildung gegen Studiengebühren“ organisiert einen (oder mehrere) Bus(se) zur bundesweiten Großdemonstration gegen Studiengebühren in Karlsruhe. Anlass ist der zweite Jahrestag der Bundesverfassungsgerichtsentscheidung gegen ein bundesweites Verbot von Studiengebühren. Die Demo beginnt am Freitag den 26.01.2007 um 14 Uhr am Karlsruher HBF. Der (die) Bus(se) wird in der Nacht von Donnerstag auf Freitag gegen 0 Uhr aus Berlin losfahren. Im Anschluss an die Demo gibts in Karlsruhe noch ein Konzert – Schlafplätze (in einer Turnhalle) wurden auch organisiert. Samstag Morgen gegen 10 Uhr wird der (die) Bus(se) zurück nach Berlin fahren. Bustickets kosten 5 Euro.

Falls ihr noch Fragen habt oder euch für eine Mitfahrt anmelden wollt schickt bitte eine Email an karlsruhe-bus@web.de

FSI Puk Aufruf zur Protestkundgebung

Die immer weiteren Kürzungen und Umstrukturierungen an der FU fordern ihren Preis: Ein Institut nach dem anderen wird bis zum nicht mehr Möglichen und existenziell bedrohlich zusammen gekürzt. Über einigen schwebt permanent das Damokles-Schwert der Abwicklung. Die ProfessorInnen trauen sich in der autokratisch durch das Präsidium „durchregierten“ FU kaum noch, auch nur leise Kritik an den Umstrukturierungen zu üben – aus berechtigter Angst, ihre Stellen oder ihre Institute könnten die nächsten sein, denen der Geldhahn zugedreht wird.

19.01 – 15:30 auf dem Alexanderplatz
(mehr…)

Demo gegen Studiengebühren

studentisches MobilisierungsplaktAm Mittwoch den 13. September findet im Rahmen eines berlinweiten SchülerInnenstreiks eine Groß-Demonstration gegen Bildungabbau, Studiengebühren und Elitebildung statt. Neben Schülerinnen und Schülern mobilisieren auch studentische, gewerkschaftsliche und linke Gruppen und Organisationen für die Demo, in dessem Rahmen auch ein Konzert mit der Ska-Band Tiefenrausch stattfindet. Los gehts ab 10 uhr auf dem Alexanderplatz.

Weitere Infos gibts auch auf der Homepage des Berliner Bündnis für Freie Bildung – gegen Studiengebühren

Bus zur Demo in HH

Am 28.06 findet ein bundesweiter Aktionstag für Freie Bildung statt. In Wiesbaden und Hamburg sind Großdemos geplant.
norddemo
Der AStA FU organisiert zusammen mit Studierenden aus Potsdam und der GEW einen Bus zur Demo in Hamburg. Die Hamburger Bürgerschaft plant am 28.06 auch die zweite und letzte Lesung des Hamburger Studiengebührengesetztes durchzuführen. MitfahrerInnen werden um einen Beitrag in Höhe von 5 Euro gebeten.

Der Bus ist zu 2/3 voll – wer noch mit will sollte sich also möglichst bald bei der Bus Orga Gruppe melden

Anmeldungen & Fragen bitte an: demobus(at)gmx.de
Infos zur Demo: www.norddemo.de