Bibliothek 2.0

Nach dem AStA bloggen nun auch die Bibliotheken an der FU Berlin – unter der Federführung des UB-Webteams wurde das “biblioblog” als gemeinsames Blog der Universitätsbibliothek und der Fachbibliotheken eingerichtet.

Thematisch soll es vor allem um Neuigkeiten in Bezug auf die digitalen Angebote der Universitätsbibliothek gehen, aber auch um „Nützliches und Unterhaltsames aus dem Bibliothekswesen“. Schon seit einiger Zeit bloggen die MitarbeiterInnen der Fachbereichsbibliothek am Fachbereich für Politik- und Sozialwissenschaften im Blog Ihne 21.

Blog der FU-Biblotheken: biblioblog
Blog der Fachbereichsbibliothek Pol.-Soz.: ihne21

Was uns jetzt noch fehlt, sind neue Informationen über die geplanten Umstrukturierungen im gesamten Bibliothekssystem der FU Berlin: Bibliotheken werden geschlossen. Hunderttausende Bücher werden aussortiert.


1 Antwort auf “Bibliothek 2.0”


  1. 1 Elli 03. April 2009 um 9:35 Uhr

    Es zeigt sich doch wieder, dass Blogs mehr und mehr zu einem festen Bestandteil der Informationsweiterleitung im Internet gworden ist. Nicht nur die persönlichen Belange des einzelnen sondern zum Glück auch allgemein nützliche Infromationen können zusammen gefasst und ständig erneuert werden. Dass jetzt die Bibilothek auch einen Blog hat finde ich umso erfreulicher.
    Liebe Grüße aus der Hauptstadt und einen schönen Start in das neue Semster

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.