„F wie Freiheit“ und „U wie Unternehmertum“

Das an der Außenfassade der FU Rostlaube angebrachte Transparent mit der der Aufschrift „F wie Freiheit“ wurde am heutigen Mittwoch um den Zusatz „U wir Unternehmert…“ ergänzt. Auf der Homepage des Berliner Bündnis für Freie Bildung heißt es hierzu:

(..) Die Vollendung der Protestaktion wurde durch das Eingreifen eines Studierenden und eines Angestellten des Universitätswachschutzes verhindert. Beide gingen mit körperlicher Gewalt vor. Hielten die Person fest und alarmierten die Polizei. Der Betroffene wurde, da er keinen Ausweispapiere bei sich trug zur erkennungsdienstlichen Behandlung von der Polizei abgeführt.

Update vom 18. Juli Abends:
Das Transparent wurde inzwischen abgehängt. Ein Foto von Banner, welches nach der Aktion gemacht wurde gibts >hier< .


2 Antworten auf “„F wie Freiheit“ und „U wie Unternehmertum“”


  1. 1 Wer brauch den AStA???? NIEMAND!!!! 12. November 2007 um 19:04 Uhr

    was habt ihr denn gegen Unternehmertum? Der hat unser schönes Land aufgebaut und hält das gesellschaftliche System am Leben.

  1. 1 “U wie Unternehmertum” « FUwatch Pingback am 24. Juli 2007 um 2:08 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.